Stadt legt Verkehrsdaten vor

16 10 2009

Halleforum 16.10.09

Dritter Saaleübergang würde keine Entlastung bringen, Hochstraße laut Pohlack vorerst unverzichtbar

Am Dienstag hat HalleForum.de bereits über die ersten Daten der Verkehrszählung berichtet. An 17. Messpunkten war am 6. Mai der ein- und ausfahrende Autoverkehr gemessen worden. Nun hat die Stadt weitere Zahlen bekannt gegeben.

91.832 Fahrzeuge fuhren demnach am 6. Mai zwischen 6 und 22 Uhr nach Halle hinein und 88.063 hinaus. Das Rennbahnkreuz wurde in diesem Zeitraum von 31.697 Autos frequentiert, die Hochstraße von 15.125 Fahrzeugen, der Glauchaer Platz von 16.552 Autos.

Ergebnis: auf die Hochstraße vorbei an den Franckeschen Stiftungen wird man wohl in absehbarer Zeit nicht verzichten können. Ein Tunnel sei mit 150 Millionen Euro zu teuer, so Bürgermeister Thomas Pohlack. Auch einen weiteren Saaleübergang lehnen die Stadtplaner ab. „Der Saaleübergang sitzt genau an der richtigen Stelle“, so Pohlack. Rainer Möbius, Ressortleiter im Bereich Verkehrsplanung, ergänzte Daten aus Untersuchungen zu einer Brücke neben der Eisenbahnstrecke im Süden. Dabei habe man festgestellt, dass die Brücke tatsächlich gut genutzt würde. Jedoch würde lediglich zusätzlicher Verkehr aus der Umgebung die Verbindung nutzen, die Hochstraße könne so nicht ersetzt werden. Am Juni kommenden Jahres wolle man die Hochstraße für einen Samstag komplett sperren, so Pohlack. Dann gibt es einen Aktionstag.

Auswirkungen haben die Ergebnisse auch auf eine vom Landesamt für Umwelt vorgeschlagene Umweltzone. Weil der Durchgangsverkehr nur rund ein Zehntel des kompletten Verkehrs ausmache, zeige sich, dass eine solche Umweltzone zur Umleitung der Verkehrsströme nichts tauge, so Pohlack. Und auch der Bau der Autobahn A 143 könne nicht allein mit der Entlastung der Stadt begründet werden. Jedoch hoffe man trotzdem auf die Nordumgehung. „Die A143 muss dringend kommen“, so Pohlack.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: