Verkehrszählung: Erste Daten

Halleforum 13.10.09

15.000 Autos fahren täglich über die Hochstraße

Am 6. Mai hat die Stadtverwaltung von Halle (Saale) an insgesamt 17 Messpunkten ihre umstrittene Verkehrszählung durchgeführt. Die ersten Teilergebnisse liegen nun vor und wurden am Dienstag durch die Stadtverwaltung präsentiert. “Unser Hauptziel war es, den Durchgangsverkehr zu ermitteln”, so Verkehrsplaner Rainer Möbius. Über 16 Stunden hinweg wurden alle Autos erfasst, die nach Halle hinein fuhren oder die Stadt verlassen haben.

Überrascht waren die Verkehrsplaner über die Belegung auf der Hochstraße. 15.127 Autos wurden im Messzeitraum von 6 bis 22 Uhr gezählt. Eigentlich hatte die Verwaltung mit deutlich mehr Fahrzeugen gerechnet. Und auch der reine Durchgangsverkehr über die Hochstraße fällt mit 1.690 Fahrzeugen und damit 11,2 Prozent Gesamtanteil deutlich geringer aus als vorgesehen. Man sei gerade bei der Ursachsenforschung, so Möbius. Möglicherweise habe es am Tag oder Monat gelegen, das weniger Autos unterwegs waren. Denn die Stadt hatte mit rund 20.000 Fahrzeugen gerechnet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s